Der Neuanfang beim SVW rückt näher

Der SV Wolfersheim hat die Spielgemeinschaft mit der DJK Ballweiler-Wecklingen zum 30.06.2020 aufgekündigt und möchte fortan wieder selbstständig im Bliesgau mit einer Mannschaft präsent sein. Nach umfangreichen Gesprächen mit ambitionierten Spielern und den Vereinsverantwortlichen, rückt die Mannschaftsmeldung für die neue Runde näher. Die Mannschaft möchte in der Kreisliga A antreten, wobei es wohl in der Saison 2020/2021 nur zwei Kreisliga A Staffeln mit jeweils 18 Mannschaaften geben wird. In welcher Klasse der SVW dann antreten muss, wird durch den Saarländischen Fußballverband festgelegt.

Als Trainer konnte unser heimischer Kevin Gintz gewonnen werden, der vor der Corona-Krise bei einigen Trainingseinheiten bereits um die 10 Spieler um sich versammeln konnte. Mittlerweile haben sich weitere Spieler verpflichtet, in der kommenden Runde für den SVW aufzulaufen. Die Mannschaftsstärke soll aber noch um zwei bis drei ambitionierte Spieler erweitert werden. Meldungen dazu bitte direkt an Kevin Gintz oder Jeremias Krebs.

Trainer Kevin Gintz Kontakt
Abteilungsleiter Fußball Jeremias Krebs Kontakt

Unterstützt wird das Projekt von einem noch zu besetzenden Spielausschuss, der in der Stärke von 5 Mann die Geschicke rund um den Fußball – Trainingsbetrieb, Sportheim und Spielbetrieb – leiten soll.

Die Jungs können sich auf einen Naturrasen freuen, der sich in einem TOP Zustand befindet. Der Rasen war wohl der einzige Nutznießer der Corona-Krise.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.