Der SVW bastelt am Kader für die kommende Saison

Am heutigen Freitag trafen sich 10 Spieler im Waldstadion von Wolfersheim zu einer ersten Zusammenkunft. Der SV Wolfersheim hat ja die Spielgemeinschaft mit der DJK Ballweiler-Wecklingen zum Ende der Saison aufgekündigt und möchte in der kommenden Saison mit einer Kreisliga A Mannschaft neu starten.

Als Trainer konnte Kevin Gintz gewonnen werden, der viele ehemalige und Neuspieler in Wolfersheim begrüßen konnte. Die 10 reichen natürlich noch nicht für einen Neustart, aber ein Anfang ist gemacht. Weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.