SVW – SV Höchen am 27.09.2020

Am heutigen Sonntag, bei regnerischem Wetter und kaltem Wind, fand das erste lang ersehnte Heimspiel des SV Wolfersheim statt. Stattliche 120 Zuschauer kamen ins Waldstadion um unsere Mannschaft zu unterstützen.

Am vorigen Sonntag konnte man überraschend bei der SG Oberwürzbach/SV St. Ingbert mit 2:1 gewinnen. Doch heute kam ein Meisterschaftsfavorit nach Wolfersheim. Die Mannschaft aus Höchen war jedoch eine Nummer zu groß für die Wölfe und am Ende siegte der Gast mit 0:7. Zur Halbzeit stand es nur  0:2 und die Jungs kämpften aufopferungsvoll. Das blieb auch bis zum Spielende so, trotz der 7 Gegentore. Alles in allem ist die Mannschaft auf einem guten Weg.

Am nächsten Spieltag fährt man zum Lappentascherhof. Dort ist der Gegener ein weiterer Meisterschaftsfavorit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.